Verfügbarkeit von Fotografen Wiki

Im Zusammenhang mit den in diesem Jahr in Kraft getretenen Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung DSGV mussten umfangreiche Systemveränderungen im Ablauf vorgenommen werden. Der Betrieb von FotografenWiki musste vorübergehend eingestellt werden. Wir hoffen, dass ein Weiterbetrieb bald möglich sein wird.

Verfügbarkeit von FotografenWiki

Liebe Nutzer,im Zuge der europäischen Datenschutzgrundverordnungmüssen wir einige Anpassungen in FotografenWiki durchführen. Aus diesem Grund wird FotografenWiki für einige Wochen nicht zur Verfügung stehen. Für Fragen stehen wir Ihnen weiterhin gerne unter info@fotografenwiki.org zur Verfügung.

20 Jahre Buch und Kunst Werner Clemens – 10 Jahre Buch und Foto Marie-Luise Platow

Die beiden Antiquariate Platow (Fotografie) und Clemens (Kunst) hatten für Ende November gemeinsam eingeladen zum Jubiläum ihrer in einem Haus in Brühl/Rheinland vor 10 bzw. 20 Jahren eröffneten Buchhandlungen. Gefeiert werden sollte das Fest mit einem fachlich ausgerichteten Event. Die Gastgeber offerierten ihr überaus speziell zusammengestelltes Angebot an Kunst- und Fotobuch-Raritäten, darunter – dem Jubiläum entsprechend – exquisite Sonderangebote, die Gesellschaft Foto-Historie e.V. konnte sich ganztägig mit ihrem Info-Stand präsentieren, Informationsblätter an die zahlreich erschienenen Weiterlesen…

Vorbesichtigung zu der am 1. Dezember 2017 anstehenden Foto-Auktion „Heinrich Kühn – Sechzig Photographien“ beim Kunsthaus Lempertz in Köln, Lempertz Auktion 1098

Die Foto-Expertin des Kunsthauses Lempertz in Köln, zugleich Stellvertretende Vorsitzende der Gesellschaft Foto-Historie e.v., hatte im Rahmen der Vorbesichtigung zu der am 1. Dezember 2017 anstehenden Foto-Auktion „Heinrich Kühn – Sechzig Photographien“, Lempertz Auktion 1098, die Mitglieder Gesellschaft zu einer exklusiven Besichtigungs- und Gesprächsrunde eingeladen. Erörtert wurden in diesem überaus informativen Gespräch sowohl die diversen technischen Finessen des Fotografen Heinrich Kühn wie auch die exzellente Qualität der hier gezeigten Arbeiten, die die Besucher ungestört in Weiterlesen…

Luxemburg 2017

Ereignisreich, spannend und voller neuer Eindrücke waren für die etwa 25 Teilnehmer die beiden Exkursionstage nach Luxemburg. Auf die Spuren Edward Steichens hatte die Gruppe sich begeben, wie übrigens im Vorjahr schon einmal, und wieder war es ein Kooperationsprojekt der Gesellschaft „Foto-Historie e.V.  in Brühl mit der „Gesellschaft Photo Archiv e.V.“, der Fördergesellschaft des LVR-Landesmuseums in Bonn. Und so war die Leiterin des Museums Frau Dr. Uelsberg ebenso unter den Teilnehmern wie die Vorsitzenden der Weiterlesen…

Pixelprojekt Ruhrgebiet

Das Pixelprojekt Ruhrgebiet (Peter Liedtke) veranstaltete am 28. und 29. November 2014 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen im Rahmen des Projekts bild.sprachen – Plattform für Fotografie und Fotoprojekte die Aktion „surprise me“, ein Vorhaben, das u. a. dazu diente, „Kontakte zu Multiplikatoren, Journalisten, Bildforschern und Weltveränderern herzustellen und als Inspiration für Projekte von morgen“ zu dienen.  Vetreter von Foto-Historie e. V. waren eingeladen, an beiden Tagen dabei zu sein und Auskünfte über ihr Projekt FotografenWiki zu erteilen, Gespräche zu führen und – überaus erfolgreich – Weiterlesen…

Erste Mitgliederversammlung

In der auf den 21. November 2014 terminierten ersten ordentlichen Mitgliederversammlungdes im August neu gegründeten Vereins Foto-Historie e. V. wurden die Grundstrukturen des neuen Vereins diskutiert, wurden Funktionen festgelegt, wurden die Rahmenbedingungen geschaffen für die Aufnahme neuer Mitglieder und die Möglichkeiten der Beteiligung unserer Mitglieder erörtert.

Gründungsversammlung

Um ein umfassendes Aufgabenpaket möglichst effektiv bewältigen zu können,  hatten sich die Mitglieder der vor etwa zweieinhalb Jahren ins Leben gerufenen „Arbeitsgruppe Foto-Historie“ zu einem in die Zukunft gerichteten  Schritt entschlossen, nämlich der Konstituierung als eingetragener Verein.  Die Gründungsversammlung fand am 25. August dieses Jahres statt. Der Kreis der Gründungsmitglieder setzte sich zusammen aus Vertretern/Vertreterinnen der unterschiedlichsten Berufssparten: Kunsthistoriker/in, Buchhändler/in, Verwaltungsbeamter/in, Fotograf/in, Student/in. Allen gemein war die Affinität zur Fotografie, zur praktischen wie theoretischen Ausein-anderandersetzung Weiterlesen…

Photokina 2014

Wie bereits vor zwei Jahren, hat auch in diesem Jahr Foto-Historie die Möglichkeit bekommen, FotografenWiki auf der Photokina 2014 vorzustellen. Die Deutsche Gesellschaft für Photographie DGPh ermöglicht es Foto-Historie am Stand der DGPh FotografenWiki zu präsentieren.

Photokina 2014 – Nachtrag

Wie bereits 2012 war auch in diesem Jahr Foto-Historie e. V. – nun als neu gegründeter Verein – eingeladen, sich im DGPh-Bereich der photokina-academy mit einem eigenen Info-Stand präsentieren zu dürfen.  Wir konnten auch in diesem Jahr wieder unser Paradepferd, das digitale Fotografen-Lexikon www.fotografenwiki.org vorstellen und per Demonstration veranschaulichen. Interessierte Besucher gab es vor allem aus dem Kreis der dort ausstellenden Studierenden sowie deren Umfeld. Insbesondere Vertreter der Fachpresse sowie Lehrkräfte verschiedenen Disziplinen interessierten sich darüber Weiterlesen…